Mehr Infos

System · GERA WS MC

54,00 73,50 

Ausführung wählenab 58,50 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Ausführung wählenab 73,50 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Ausführung wählenab 70,50 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Ausführung wählenab 73,50 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Ausführung wählenab 55,50 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

62,00 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

54,00 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

68,00 

Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Schließzylinder-System:

GERA WS MC

Wendeschlüssel-System 6-stiftig mit Magnetcodierung

GERA WS MC ist eine Profilserie, die durch Kombination von Profilmerkmalen, die als Schlüsselnuten ausgebildet sind, die Fertigung von mechanischen Schließanlagen hoher Gruppenvielfalt und Einzelschließungsanzahl ermöglicht.
Die Schlüsselrohlinge sind nicht im Handel erhältlich.

Durch magnetcodierte Zuhaltungselemente wird eine wirksame Kopierhemmung bei der nicht autorisierten Nachschlüsselfertigung erreicht.

Gleichzeitig ergibt sich ein wirkungsvoller Schutz gegen eine Vielzahl von konventionellen Öffnungstechniken.

Die im Schlüssel eingesetzten Permanentmagnete aktivieren einen im Zylinder platzierten Spezialstift. Ohne diese Kontakte im Schlüssel bekommt man den Zylinder nicht auf.

Verwendung in Schließanlagen und für registrierte Einzelschließungen mit Sicherungskarte.

Technische Merkmale:

  • 6-stiftiger Profilzylinder
  • Aufbohrhemmung serienmäßig im Zylinder
  • geschützt gegen Schlag-Picking
  • Wendeschlüssel-Magnetsystem (Permanentmagnet im Schlüssel)
  • Sicherungskarte inklusive

 

 

Marke

GERA