Über uns

Seit mehr als 60 Jahren liefern wir Sicherheitslösungen nach Maß. Gestartet in der 60er Jahren als regionaler Anbieter im nördlichen Ruhrgebiet versenden wir heute individuell gefertigte Schließanlagen im gesamten deutschsprachigen Raum. 

Unsere Kunden sind vor allem Industrieunternehmen, Behörden, Bauherren, Hotels, Betreiber von Wohnanlagen und Privatpersonen. Die Bandbreite reicht vom einzelnen Schließzylinder bis zur komplexen Schließanlage mit mehreren hundert Schlössern.

Sicherheit &  Einbruchschutz ohne Kompromisse

Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich Komponenten führender Hersteller wie ABUS, BKS, GERA und ISEO.

Besonderen Wert legen wir neben der Sicherheit auf die Langlebigkeit, die präzise Verarbeitung und die Zuverlässigkeit in der Handhabung.

Die Schlüssel Bohne KG – ein Unternehmen mit langer Tradition

Als erster Schlüsseldienst in Bottrop startete 1960 Heinz Bohne in 1. Generation mit einem Ladengeschäft und angeschlossener Werkstatt in der Innenstadt. 

Rasch wurden die Anfragen nach Lösungen im Sicherheitsbereich vielfältiger, und somit wuchs auch stetig das Produkt- und Serviceangebot.   

Heute führt Dirk Bohne in 2. Generation das Unternehmen. Mit seinem erfahrenen Expertenteam fertigt er maßgeschneiderte Schließanlagen nach neuesten Standards.   

Lesen Sie auch, was unsere Kunden sagen.

   1. Schließplan erstellen

Anlage Bezeichnung

Sie können hier Ihre Anlage individuell bezeichnen: z. B. "Wohnhaus Hamburger Str. 24", "Firma", "Clubhaus" oder ähnliches

Gesamtanzahl Schlüssel

Geben Sie hier die von Ihnen gewünschte Gesamtschlüsselzahl ein. Alle Schlüssel haben dieselbe Schließfunktion.

Türbezeichnung

Tragen Sie hier für jede einzelne Tür Ihre individuelle Bezeichnung ein: z.B. "Haustür", "Büro", "Garage", "Keller" oder ähnliches.

Zylindertyp

Wählen Sie den gewünschten Zylindertyp aus. Sie können aus 6 verschiedenen Bautypen wählen: Doppelzylinder, Knaufzlinder, Halbzylinder, Vorhangschloss, Hebelzlinder, Außenzylinder

Zylinderlänge: Außen | Innen

Übertragen Sie die von Ihnen ermittelten Werte in den Konfigurator. Weitere Informationen zur Ermittlung der Zylindermaße finden Sie hier.

   2. System auswählen
   2. System auswählen

System / Fabrikat auswählen

In Schritt 2 werden Ihnen die Schließsysteme zur Auswahl angezeigt, die Ihren Eingaben in Schritt 1 entsprechen. Je nach Eingabe können Sie dann zwischen Schließsystemen eines oder mehrerer Fabrikate wählen.

   3. Übersicht


Zusatzoptionen

In Schritt 3 können Sie optional zusätzliche Funktionen auswählen: Freilauffunktion, Not- und Gefahrenfunktion
BKS Janus Serie 46: zusätzlich "Sicherheitsfunktion" möglich